Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Taucher, sondern auch an jene die davor Angst haben.

 

Angst ist ein Grundgefühl, das sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äussert. Auslöser können dabei erwartete Bedrohungen, etwa der körperlichen Unversehrtheit, der Selbstachtung oder des Selbstbildes sein.

 

Dies eine Defintion, just das aufzulösen ist der Grundanspruch dieses Kurses, welchen wir als einzige Anbieten.

Lerne diese Aengste kenne, verstehe die "zu erwartenden Bedrohungen" zu verstehen und damit umzugehen. 

Dieser Kurs zeigt Dir, wie Du in schwierigen oder anspruchsvollen Situationen ein ruhender Pol werden kannst. 

 

Wir werden Werkzeuge aus dem Bereich des Coachings, Mentoring und Stressmanagements sowie einigen Atemtechniken kennen und anwenden lernen. Angstfrei Tauchen ist eine gute Möglichkeit um vorab schon Bedenken und Ängste abzubauen, bevor diese auftreten.